Links

Anwendung

Viele Verfahren, die dekorative oder funktionale Oberflächen auf Metall, Glas oder Kunststoff als Basis erzeugen, benötigen einen Vakuum-Prozess. Die bekanntesten sind die Physikalische Gasphasenabscheidung (PVD), die Chemische Gasphasenabscheidung (CVD), die Magnetron-Sputtern und viele Prozesse, die aus diesen Verfahren abgeleitet sind.

Beschichtungen im Vakuum sind z.B. für: Antireflex-Eigenschaften auf Brillen, Beeinflussung des Lichteinfalls und Wärmedämmung auf Architekturglas, gut aussehende Farben und Dekore auf Glasplatten, funktionelle Oberflächen, die Elektrizität aus Sonnenlicht erzeugen und andere, die Licht aus Strom erzeugen. Schneidwerkzeuge werden durch Beschichtung gehärtet.

Vakuum ist notwendig und hilfreich um Material-Eigenschaften zu untersuchen. Vakuum erlaubt physikalische Prozesse die bei Atmosphäre nicht möglich sind.

Vakuum-Anlagen müssen dicht und sauber sein. METALLIC FLEX bietet Ihnen dazu eine Reihe von Standard-Teilen, die die gestellten Anforderungen erfüllen. Weiter liefern wir Ihnen Bauteile nach Ihrer Zeichnung. Fragen Sie uns.

Es stehen Ihnen 3 Systeme zur Verfügung, ISO-KF und ISO-K/ISO-F für Grob-, Fein- und Hochvakuum und CF für UHV.